Wenn du dich für BitTorrent Downloads oder P2P File Sharing entscheidest, begibst du dich in gefährliche Gewässer. Sicherheit muss hier deine Priorität sein.

Ist BitTorrent sicher? Wenn du nach kostenlosen BitTorrent Downloads suchst, suchen dein Internet Anbieter und Copyright Enforcement Agenturen im Gegenzug nach dir.

Gibt es einen sicheren Weg für BitTorrent Downloads?

Ist anonymes Torrenting möglich?

Lies weiter und du wirst es herausfinden.

Is BitTorrent download safe

Die meisten Inhalte, die du auf BitTorrent Websites findest, sind kopiergeschützt. Das macht BitTorrent Downloads im Normalfall illegal.

Oder einfach gesagt: Es ist nicht das sicherste Szenario.

Aber warum ist BitTorrent dann so ansprechend?

Warum sind kostenlose BitTorrent Downloads so ansprechend?

Kostenlos und schnell. Das sind die zwei magischen Wörter, die BitTorrent Downloads so unwiderstehlich machen. Es gibt noch einen dritten Begriff, der eng mit Torrenting verbunden ist – illegal. Jedoch ist das ein Begriff, der gerne übersehen wird.

Der BitTorrent Download ist eine bessere Variante des P2P File Sharings und bring mehrere Vorteile mit sich.

Anders als gewöhnliches P2P File Sharing, wo zwei Computer miteinander verbunden werden, um Inhalte zu teilen, besteht BitTorrent aus einer ganzen Community, die miteinander verbunden ist, um Daten auszutauschen.

Das ist der Grund, warum BitTorrent Downloads so schnell sind.

Wenn nur zwei Computer miteinander verbunden sind, um große Dateien zu teilen, wie es beim P2P File Sharing der Fall ist, werden die Webserver oft überladen. Überladene Webserver resultieren oft im langsamen Herunterladen oder in häufigen Verbindungsunterbrechungen.

Das BitTorrent Protokoll wurde eingeführt, um dieses nervige Problem zu umgehen.

Dank dem BitTorrent Protokoll, wird der User mit einer Torrent Community verbunden, anstelle eines einzelnen Computers. Als Ergebnis erhalten wir einen viel schnelleren Download.

Das BitTorrent Protokoll unterscheidet sich für unterschiedliche Portionen der gleichen Datei auf allen verbundenen Computern. Sobald alle Teile der Datei heruntergeladen wurden, werden sie in deinem Computer so zusammengefügt, dass sie die Datei ergeben, nach der du gesucht hast.

Das ist eine ziemlich intelligente Lösung. Das Ergebnis ist, dass BitTorrent Downloads sowohl kostenlos, als auch schnell sind. Da nur ein kleiner Teil der Datei von jedem der verbundenen Computern genommen wird, kann es nicht zu überladenen Webservern kommen.

Sobald du deine erste Datei heruntergeladen hast, hast du dich offiziell zum „Piraten“ gemacht.

Wie jeder andere Pirat auf dieser Welt musst du nun sehr vorsichtig sein. Etwas später gehen wir in die tieferen Details der Gefahren eines BitTorrent Downloads, jedoch sehen wir uns zuerst an, wie du dich am besten schützen kannst.

BitTorrent Downloads sicher über VPN Verbindung herunterladen

Wenn du einen Torrent kostenlos herunterladen möchtest, hilft dir eine VPN Verbindung dabei, deine Navigation anonym zu machen.

Ein VPN, oder Virtual Private Network, nimmt deine IP Adresse und verbindet dich mit einer von einem der VPN Server. Von diesem Punkt an, wird deine IP Adresse verschleiert, da die Welt nur mehr die IP Adresse sehen kann, die dir dein VPN Anbieter zugeordnet hat.

Die meisten VPNs haben mehrere Server aus denen sie wählen können und bieten oft sogar die Option, diese IP Adresse für die Zeitspanne in der du online bist zu ändern. Dadurch fügst du eine zusätzliche Schicht an Sicherheit hinzu, um deine Identität zu verbergen.

Was sind die Vorteile daran, deine wahre IP Adresse zu verbergen? Wenn zum Beispiel eine Copyright Agentur versucht, dich ausfindig zu machen, können sie lediglich die IP Adresse des Servers sehen, mit dem du verbunden bist.

Der Server kann an jedem Standort innerhalb deines Landes sein, oder sogar außerhalb deines Landes, was bedeutet, dass es unmöglich wird, über die gefälschte IP Adresse deinen wahren Standort oder deine wahre Identität aufzudecken.

Nebenbei verschlüsselt ein VPN auch noch deine gesamten Daten. Was auch immer du online tust, bleibt ein Geheimnis. Wer auch immer versucht, deine Daten zu stehen oder sie einzusehen, wird mit Informationen enden, die unmöglich zu lesen sind, da sie verschlüsselt sind.

Es wird dadurch unmöglich herauszufinden, was du online so treibst. Daher wird es auch keiner wissen, wenn du dich BitTorrents widmest. Dein Torrenting wird anonym.

Solltest du BitTorrent Downloads ohne ein VPN nutzen, warten viele Gefahren auf dich, wie unter anderem:

 

  • Cyber Angriffe
  • Hacking
  • Malware und Viren, die auf dein Gerät heruntergeladen werden
  • Drosselung der Bandbreite
  • Überwachung durch deinen Internetanbieter
  • Rechtliche Risiken

Mit einem VPN holst du dir den nötigen Schutz. Da deine IP Adresse immer zu einer Adresse weitergeleitet wird, die mit dem VPN Client in Verbindung steht, kannst du dir sicher sein, dass deine wahre Identität und dein tatsächlicher Standort privat bleiben. Außerdem werden auch die anderen Risiken von BitTorrent Downloads durch die Verschlüsselung außer Kraft gesetzt.

Beste VPNs für das Torrenting

RankVPN NameRatingMonthly PriceWebsite
1.5/5 Read review$8.32Website
2.4.7/5 Read review$6.49Website
3.4.5/5 Read review$5.75Website
4.4.5/5 Read review$4.95Website
5.4.4/5 Read review$3.33Website
6.4.3/5 Read review$2.91Website
7.4.3/5 Read review$3.08Website

Sichere VPN Verbindungen für BitTorrent Downloads

Es gibt ein letztes, wichtiges Detail das du stets im Hinterkopf behalten solltest, wenn du kostenlose BitTorrent Downloads nutzt; auch wenn du einen VPN Service nutzt.

Dein Internet Anbieter, Copyright Agenturen oder Agenturen der Regierung können zwar nicht sehen, was du online so treibst, wenn du ein VPN nutzt, jedoch kann dein VPN Anbieter Zugriff auf deine Daten haben. Dadurch ist deine Verbindung nicht zu 100% anonym.

Weißt du was das bedeutet?

Wenn du BitTorrent Downloads sicher tätigen willst, passen nicht alle VPNs für diesen Zweck.

Du brauchst einen verlässlichen VPN Anbieter, dem es mit dem Schutz deiner Daten ernst ist. Am besten ein VPN, das eine strenge No-Logs Regelung hat. Eine No-Logs Regelung besagt, dass auch wenn der VPN Anbieter sehen kann, was du online tust, er keinerlei Aufzeichnungen darüber aufbewahrt. Wenn jemand deine Datenaufzeichnungen fordert, um zu sehen, ob du illegale Handlungen betrieben hast, dann wird diese Aufzeichnung einfach nicht existieren.

Wir empfehlen dir von ganzem Herzen, dass du kein kostenloses VPN zum Downloaden für BitTorrent Dateien nutzt. Die sind nämlich für diesen Zweck ganz und gar nicht geeignet. Was noch viel wichtiger ist: ein kostenloses VPN garantiert dir keine Privatsphäre.

Wir haben die besten VPNs ausgewählt, die es am Markt für das Herunterladen von Torrents gibt:

ExpressVPN

Einer der VPN Anbieter mit solche einer Regelung ist ExpressVPN. Das Unternehmen ist seit Langem am Markt und ein Spitzenreiter im VPN Geschäft. Neben der No-Logs Regelung ist ExpressVPN auch noch die schnellste VPN Verbindung, was BitTorrent Downloads noch einmal um einiges erleichtert.

Du kannst dir alles Features dieses Anbieters in unserem ExpressVPN Review ansehen.

Besuche ExpressVPN
30 Tage Geld zurück Garantie

IPVanish

IpVanish best VPN for BitTorrent Download, IPVanish VPN connection

IP Vanish ist eine weitere gute Option. Auch IPVanish lassen BitTorrent zu (nicht alle VPNs tun das, also erkundige dich vorher) and auch sie sind Veteranen der VPN Welt.

Sie haben eine No-Logs Regelung und waren immer gut im Schützen ihrer Kunden. Wenn Torrenting zu deinen Leidenschaften gehört, kann IPVanish eine exzellente Option darstellen. Mit etwas geringeren Kosten als ExpressVPN, ist IPVanish einer unserer Favoriten.

IPVanish ist einer der vielen VPN Anbieter, die wir getestet haben. Du kannst alle Details in unserem IPVanish Review durchlesen.

Besuche IP Vanish
7 Tage Geld zurück Garantie

NordVPN

NordVPN review, best VPN service for BitTorrent Download

NordVPN ist ein Anbieter in Panama. Das Land ist ein perfekter Standort für VPN Anbieter, da die Gesetze sie nicht dazu verpflichten, irgendwelche Daten von Usern zu sammeln. Aus diesem Grund pflegt auch NordVPN eine strenge No-Logs Regelung, was sie perfekt für BitTorrent Downloads macht.

Dieser Anbieter nimmt Privatsphäre und Sicherheit sehr ernst. NordVPN bietet eine sehr gute Leistung für eine fabelhafte File Sharing Erfahrung. Der Client ist zwar nicht so benutzerfreundlich, wie der von ExpressVPN, jedoch sollte er absolut kein Problem darstellen, sofern du nicht komplett unerfahren bist.

Besuche NordVPN
30 Tage Geld zurück Garantie

Le VPN

LeVPN Review, best VPN review, LeVPN opinion, LeVPN review and speed test

Le VPN garantiert Diskretion und führt eine strenge No-Logs Regelung. Der Anbieter sammelt keinerlei Daten über dich und deine Online Aktivitäten, also bleiben deine BitTorrent Downloads komplett geheim und sicher.

Ein weiteres geniales Feature von Le VPN ist die exzellente Geschwindigkeit. Dank des einzigartigen HybridVPN erhältst du enorme Geschwindigkeiten mit einem gewaltigen Level an Sicherheit und Schutz.

Wenn du gerne mehr darüber erfahren möchtest, kannst du alles darüber in unserem LeVPN Review inklusive Speed Test nachlesen..

Besuche Le VPN
7 Tage Geld zurück Garantie

Private Internet Access VPN

Private Internet Access Review

Auch PIA VPN ist einer der größeren Namen am VPN Markt. Dieses VPN bietet eine extra starke Verschlüsselung, um deine Privatsphäre zu schützen und außerdem ist es natürlich ein No-Logs VPN.

Der Client ist ziemlich benutzerfreundlich und auch für unerfahrene Nutzer geeignet. P2P und BitTorrent sind natürlich erlaubt und auch der Preis ist fantastisch – vor allem, wenn du dich für dein Einjahresplan entscheidest.

Mehr Details dazu findest du in unserem Private Internet Access VPN Review.

Besuche Private Internet Access
7 Tage Geld zurück Garantie

PureVPN

PureVPN review

PureVPN hat sein Hauptquartier in Hong Kong und unterliegt deshalb auch keinen Regelungen, deine Aktivitäten aufzeichnen zu müssen. Also auch hier Keine Logs! Den Service gibt es mit vielen Add-Ons, was den Preis absolut rechtfertigt.

Das Split Tunneling Feature kann genutzt werden, um mehr Bandbreite für BitTorrent aufbewahren zu können, ohne in der Sicherheit einsparen zu müssen. Während unseres Speed Tests waren wir sehr überrascht zu sehen, dass PureVPN deine Internetverbindung mit so durchgehend hohen Geschwindigkeiten aufrecht erhalten kann.

Alle Details unserer Tests findest du im umfassenden PureVPN Review.


7 Tage Geld zurück Garantie

ibVPN Review

ibVPN Review

ibVPN ist eine gute Wahr für BitTorrent Downloads und außerdem auch noch eines der günstigsten VPNs am Markt.

Wenn du ein Fan von File Sharing und unsichtbarem Browsen bist, ist das VPN eine gute Wahl. ibVPN ist ein No-Logs Anbieter mit einer RSA-1024 Handshake Verschlüsselung, die verglichen mit anderen Protokollen schon eher wieder aus der Mode ist. Jedoch ist der allgemeine Sicherheitslevel gut und wenn du knapp bei Kasse bist, definitiv eine empfehlenswerte Option.

In unserem ibVPN Review kannst du alle Details zu dieser VPN Verbindung nachlesen.

[button color="green" size="large" type="round" target="_blank" link="https://anonymster.com/go/ibvpn"]Besuche ibVPN
15 Tage Geld zurück Garantie

Gefahren der BitTorrent Downloads

Ein furchteinflößender Nachteil von Torrents ist, dass die Peers, von denen du den Download bekommst, deine IP Adresse sehen können. Natürlich können auch dein Internetanbieter und Copyright Agenturen sie sehen.

Das ist ein ziemliches Problem, da die Behörden dich über deine IP Adresse ausfindig machen können und rechtliche Schritte einleiten.

Behörden können dich über deine ip Adresse ausfindig machen und legale schritte einleiten

Deine Daten über Aktivitäten im Internet werden von deinem Internetanbieter nicht nur aufgezeichnet, sondern auch über Jahre aufbewahrt und auf Nachfrage von Behörden herausgegeben.

Es gibt unzählige andere Gefahren, die von BitTorrent ausgehen. Es ist uns ein großes Anliegen, dass du darüber Bescheid weißt, sodass keine rechtliche Schritte gegen dich vorgenommen werden. Ein paar dieser Gefahren findest du hier:

  1. Verschlüsselung zu verwenden bedeutet, dass meine Daten nicht aufspürbar sind, richtig?

Falsch. Während viele Leute das glauben, ist es schlicht und ergreifend nicht wahr. Während dir Verschlüsselung zwar helfen kann, können Copyright Besitzer und ihre Handlanger trotzdem herausfinden, welcher Internetanbieter genutzt wurde, um die Dateien herunterzuladen. Also können diese Leute den Spuren folgen, bis sie herausgefunden haben, wer die Datei hochgeladen hat.

  1. Es bestehen trotzdem Risiken für dein Gerät

Während du anonym Dateien herunterlädst und sie teilst, ist dein Gerät trotzdem noch immer den gleichen Gefahren ausgesetzt. Die Files könnten Malware, Spyware und Adware beinhalten. Alles was du herunterlädst kann für dich eine Bedrohung darstellen und auch BitTorrents sind keine Ausnahme dieser Regel.

  1. Es könnten sich Betrüger unter den Peers befinden

Gefälschte Websites werden immer häufiger, da sie ein gutes Mittel sind, um hilflose Internetnutzer hereinzulegen. Sobald du erst einmal auf einer bist, wird auch schon Malware auf deinem Rechner installiert. Das kann zu Identitätsdiebstahl und vielen anderen Gefahren führen, die es zu vermeiden gilt.

Ein BitTorrent Download kann dich davor nicht bewahren, auch wenn viele Leute der Annahme sind, dass es über die Verwendung von Torrents nicht zu solchen Gefahren kommen kann. Dich fälschlich in Sicherheit zu wiegen, kann zu drastischen Ausmaßen führen.

Also nimm auf jeden Fall mit auf den Weg, dass du durch die Nutzung von BitTorrent nicht so geschützt und sicher bist, wie du denkst. Wenn du dabei erwischt wirst, wie du mit deiner eigenen IP Adresse Torrents runterlädst, kann das schwerwiegende rechtliche Folgen haben.

Ein Beispiel:

  1. Wenn du von einem der vielen Copyright Trolls erwischt wirst, bei denen es sich um Unternehmen handelt, die für die Copyright Inhaber arbeiten, könntest du einen Settlement Brief erhalten. Je nachdem wie schwerwiegend die Verletzung des Copyrights ist, könnten sie dir ein Angebot machen und einen Gang zum Gericht vermeiden.
  2. Dein Internetanbieter könnte dich abstrafen. Das kann in zwei verschiedene Richtungen gehen: Entweder dein Internetanbieter verlangsamt oder unterbricht deinen Internet Service oder sie geben deine persönlichen Daten an einen Copyright Troll weiter, der dann mit einer Klage droht.

Gibt es eine Möglichkeit dieses Problem zu umgehen und BitTorrent Downloads sicher zu verwenden?

Sehen wir uns das einmal an.

Anonymes Torrenting – Wie macht man es richtig?

Du hast wahrscheinlich bereits von Services wie PeerBlock oder Moblock gehört. Die kannst du natürlich nutzen, aber erwarte nich, dass du sicher bist, nur weil du ihren Service aktivierst.

Erstens verbergen diese Services nicht deine richtige IP Adresse und zweitens werden deine Daten nicht verschlüsselt. Diese IP Blocker bieten dir zwar einen gewissen Level an Kontrolle, jedoch keinen Schutz vor rechtlichen Problemen.

Die empfohlene Variante zur Verwendung von BitTorrent Downloads ist über eine VPN Verbindung. Bist du mit einer solchen VPN Verbindung im Internet, kannst du Torrenting komplett anonym betreiben.

Um mit anonymem Torrenting loszugehen, gibt es ein paar Schritte zu befolgen:

  1. Suche dir einen der besten VPN Anbieter heraus (für absolute Sicherheit wähle ein No-Logs VPN)
  2. Lade dir den VPN Client auf eines deiner Geräte herunter
  3. Verbinde dich mit dem VPN Client. Dir wird eine neue IP Adresse zugeteilt, die mit deiner realen IP Adresse keinerlei in Verbindung steht und all deine Daten werden verschlüsselt.
  4. Verbinde dich mit einem der BitTorrent Clients in der Liste und starte deinen sicheren Download

Diese zusätzlichen Schritte sind die einzige Möglichkeit, um auf jeden Fall sicher zu sein, wenn du einen Torrent Client nutzt. Das VPN verschlüsselt deine Daten und versteckt deine echte IP Adresse – eine Kombination, die es extrem schwierig macht, die Aktivitäten zu deinem Standort und deiner Person zurückzuverfolgen.

Viele würden auch TOR empfehlen. Während TOR einem VPN recht ähnlich ist, so ist ein VPN trotzdem immer die bessere Option.

TOR ist langsamer, daher wird es sich mit dem Downloading in Grenzen halten. Außerdem ziehst du mit der Verwendung von TOR eher die Aufmerksamkeit deines Internetanbieters auf dich. TOR wird oft von Hackern und Kriminellen genutzt, daher sehen Gesetzeshüter dort am ehesten nach, wenn sie jemanden untersuchen möchten.

Wie du deine Torrent IP Adresse überprüfst

Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, wenn du sicher gehen möchtest, dass du bei deinem BitTorrent Download komplett anonym bist. Es gibt dir einen gewissen Seelenfrieden zu wissen, dass deine echte IP Adresse von niemandem gesehen werden kann.

Die meisten Leute wissen, dass es eine gute Idee ist, deine IP Adresse von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Verwendest du jedoch einen BitTorrent zusätzlich zu einem VPN, ist die Überprüfung der IP Adresse zwar nicht schwierig, aber trotzdem etwas komplizierter, als gewöhnlich. Du kannst dazu diesen Schritten folgen:

  1. Überprüfe deine reale IP Adresse bevor du dich mit deinem VPN verbindest. (Dazu kannst du unser kostenloses „What is my IP address“ Tool nutzen)
  2. Öffne dein VPN und starte die Verbindung
  3. Gehe zu einem der BitTorrent Clients von der Liste und überprüfe den Tracker Tab, um sicherzugehen, dass die dir zugewiesene IP Adresse eine andere, als deine originale ist

Eine weitere Methode, diese IP Adresse zu überprüfen, ist das Herunterladen eines ipMagnet Tools. Das ist ein Tool, das automatisch dann startet, wenn du dich mit dem BitTorrent Client verbindest. Es zeigt dir die IP Adresse mit der du im Client eingeloggt bist und den zugehörigen Zeitstempel.

Ein ipMagnet ist relativ einfach zu entwickeln, da er lediglich aus etwa 500 Zeilen Code besteht. Außerdem gibt es unzählige Tutorials, die zeigen, wie das funktioniert.

Der BitTorrent Client kann den Unterschied machen

Es gibt Unmengen an Websites von denen du Torrents herunterladen kannst, jedoch sind nicht alle davon unbedingt gut.

Neben rechtlichen Problemen können Torrent Dateien auch Malware von Hackern mit sich bringen. Das File Sharing System ist für Hacker eine schnelle und durchaus perfekte Methode, das Web zu infizieren. Du musst also mit BitTorrent extrem vorsichtig sein.

Es gibt ein paar einfache Sicherheitsrichtlinien, an die du dich halten solltest:

  • Nutze nur BitTorrent Clients, denen etwas an deiner Sicherheit liegt
  • Nutze niemals ausführbare Dateien (.EXE, .BAT)
  • Lade niemals gecrackte Dateien herunter

Wenn die meisten an BitTorrents denken, haben sie sofort den König der BitTorrent Clients im Kopf: Kickass. Jedoch ist Kickass derzeit offline und es gibt keinerlei Informationen, ob diese Option bald wieder verfügbar und sicher sein wird.

Der Besitzer von Kickass wurde in Polen festgenommen und ihm werden Konspiration und kriminelle Copyright Verletzungen vorgeworfen. Aus diesem Grund gibt es Kickass nicht mehr. Wir haben für dich ein paar BitTorrent Optionen, die großartige Alternativen darstellen.

Unter den am meisten vertrauenswürdigen BitTorrent Clients finden sich:

Transmission

hoe to download bittorrent download safely. Transmission bittorrent download

Transmission kann sowohl mit Web, PC oder mobilen Geräten ferngesteuert werden. Es wird oft als einer der besten Torrents für Ubuntu bezeichnet. Da es ein Open Source Torrent ist, besteht der Vorteil, dass er ständig verbessert wird.

UTorrent

UTorrent, free Bittorrent Download. Is Bittorrent download safe?

uTorrent bietet eine leichtgewichtige Software, schnellere Downloads und Uploads als viele andere Clients da draußen, sie unterstützen Downloads mit .torrent und Magnetic URL, eine einfach zu verwendende Benutzeroberfläche und Verfügbarkeit auf allen Plattformen.

Vuze

is bittorrent download safe? vuze bittorrent client

Fuze war früher als Azureus bekannt. Er ist verglichen mit uTorrent der zweitschnellste Torrent.  Nur verfügbar für Version 3 Leap, Vuze und Vuze+ (bezahlter Service).

BitLord

BitLord, where to download Bittorrent safely. Free BitTorrent download

BitLord hat den Nachteil, dass es nicht für mobile Geräte verfügbar ist. Ein paar der guten Features sind ein leichter Downloader, Support von .torrent und Magnetic URL, das erstellen und Hinzufügen eigener Torrent Dateien und eine großartige Verschlüsselung.

Demonoid

Demonoid, is bittorrent download safe?

Demonoid ist ein privater BitTorrent Client, den man nur mit Mitgliedschaft nutzen kann. Wenn du ein Teil davon sein möchtest, musst du erst einmal herausfinden, wann sie wieder neue Mitgliedschaften akzeptieren. Außer dieser Tatsache ist es eine ideale und verlässliche BitTorrent Option.

Torlock

Torlock, how to download free Bittorrent safely

Torlock ist ein Torrent  Client, der einen Speziellen Service bietet, aus dem viele Leute einen Vorteil ziehen können. Bei anderen BitTorrent Clients gibt es unzählige Dateien, die bösartig oder gefälscht sind – dieser Service hingegen zahlt seine Nutzer dafür, diese Fake Dateien zu melden. Diese Option haben wir nirgendwo sonst gefunden.

Popcorn Time

popcorn time, free movies streaming. Bittorrent download

Popcorn Time (einer der besten für Filme) bietet eine intelligente Oberfläche und ist Open Source. Der Service hat ein eingebautes VPN, das aber nicht kostenlos ist. Außerdem ist er für jede Plattform erhältlich.

SeedPeer.eu

SeedPeer.eu ist ein sehr beliebter BitTorrent Download Client mit über 3 Millionen Dateien. Das erlaubt es dir ganz einfach nach Musik, Filmen, etc. zu suchen. Die Nutzer dieses Clients sprechen in den höchsten Tönen davon, weshalb wir denken, dass es definitiv eine Überlegung wert ist, SeedPeer.eu zu testen.

BitPort.io

Top Bittorrent clients to download bittorrent free

BitPort.io ist ein weiterer guter BitTorrent Client, der an sich selbst keine Dateien hat, die er dir zum Download zur Verfügung stellt. Er gibt dir jedoch die Macht, diese selbst zu finden und auf ihre privaten Server zu laden. Danach kannst du diese ganz einfach auf deinen Computer herunterladen. Davon gibt es sowohl eine kostenlose Version mit 100MB pro Stunde, oder eine bezahlte Version, die dir schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten bietet.

Extra Torrent

Kickass torrent alternatives, Extra Torrent torrenting

ExtraTorrent.cc ist ein der Verwendung ein sehr einfacher BitTorrent. Lass dich am besten nicht von all den Aktivitäten einschüchtern, die über diesen Client stattfinden. Die Seite hat Unmengen an Dateien, die du herunterladen kannst, was dazu führt, dass es ein wenig dauern kann, bist du gefunden hast, wonach du suchst.

Natürlich ist die Liste der BitTorrent Clients fast endlos. Wir haben erst vor Kurzem einen anderen Artikel veröffentlich, der eine Liste an Alternativen für Kickass zeigt. Es ist sicher nicht schlecht, sich diesen Artikel auch näher anzusehen.

Schau dich ruhig selbst um, aber stelle bitte immer sicher, dass du deine Online Sicherheit an erste Stelle setzt.

BitTorrent Download Fazit

BitTorrents herunterzuladen stellt ein gewisses Risiko dar. Es kann schnell passieren, dass du in illegale Aktivitäten verwickelt wirst, wenn du Inhalte auf BitTorrent Websites suchst.

Wenn du dich trotzdem dazu entschließt, dieses Risiko einzugehen, behalte deine Online Sicherheit immer im Hinterkopf. Auch wenn dir bisher noch nichts Schlimmes passiert ist, muss das nicht bedeutet, dass das auch so bleibt. Vergiss nicht, dass deine gesamten Online Aktivitäten von deinem Internetanbieter aufbewahrt werden. Du kannst auch nach mehreren Jahren dafür zur Rechenschaft gezogen werden, was du online getan hast.

Viele VPN Unternehmen bieten ihre Dienste für einen sehr angemessenen monatlichen Betrag. Es ist eine kleine Investition, die deine Online Sicherheit garantiert. Eine VPN Verbindung ist für BitTorrent ein absolut notwendiges Werkzeug.

Wenn du diesen kleinen VPN Betrag nicht zahlen möchtest, ist Torrenting nichts für dich. Torrents über eine ungeschützte Verbindung herunterzuladen ist zu riskant und sollte auf jeden Fall vermieden werden.

Weise ist die Person, die das Problem erkennt und etwas dagegen unternimmt. Bist du ein weiser Nutzer?

Wenn du noch eine andere Methode kennst, die Sicherheit von BitTorrent Downloads zu verbessern, hinterlasse uns doch bitte ein Kommentar.

Best VPN For Torrenting

RankVPN NameRatingMonthly PriceWebsite
1.5/5 Read review$8.32Website
2.4.7/5 Read review$6.49Website
3.4.5/5 Read review$5.75Website
4.4.5/5 Read review$4.95Website
5.4.4/5 Read review$3.33Website
6.4.3/5 Read review$2.91Website
7.4.3/5 Read review$3.08Website

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here