Inhalte auf dem Amazon Fire TV Stick außerhalb der USA streamen

Amazon fireTV Stick VPN
Amazon fireTV Stick VPN

Aufgrund der Geschäftsausweitung für Streaming-Dienste hat Amazon den Amazon Fire TV Stick auf den Markt gebracht, der kurz gesagt ein tragbares USB-Gerät ist, das seinen Nutzern den Zugriff auf HD-Videoinhalte auf Abruf ermöglicht.

Da die Welt weiterhin Streaming-Dienste feiert, ist ihr Wachstum beispiellos und jetzt bereits mit Abstand erfolgreicher als das herkömmliche Kabel Fernsehen.

Ein Bericht von The Convergence Consulting Group hat gezeigt, dass Streaming-Dienste wie Netflix und Hulu ihre Einnahmen im letzten Jahr um 30% gesteigert haben, verglichen mit 3%, bei Satellite, Kabel und Telco TV.

Dies ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass Leute Produkte wie Filme, Fernsehserien und sogar Musik lieber streamen, als sich diese Artikel zu kaufen.

Der Amazon Fire TV Stick ermöglicht Kunden den Zugriff auf eine der größten Sammlungen von hochauflösenden digitalen Inhalten mit über 4.000 Videos von Quellen wie z.

Das Problem ist, dass all diese großartigen Inhalte nicht auf globaler Ebene verfügbar sind.

Der Fire Stick wurde für den US-amerikanischen Markt entwickelt. Daher sind die meisten Apps geografisch eingeschränkt, wenn Nutzer versuchen, sie von außerhalb der USA zu erreichen.

Da der Firestick Nutzern Musik- und Videostreaming, Lese- und andere Dienste bietet, die über seine integrierten Apps abonnementbasiert sind, wird Personen außerhalb der USA der Zugriff verweigert. Daher zeigen wir hier Möglichkeiten, diese Einschränkungen zu umgehen und Zugang zu allen Inhalten zu erhalten, die man sich nur wünschen kann.

Durch ein VPN Amazon Fire Stick TV problemlos außerhalb der USA ansehen
Durch ein VPN Amazon Fire Stick TV problemlos außerhalb der USA ansehen

Die Lösungen zum Entsperren von US-Inhalten auf Amazon Fire Stick

Die VPNs und Smart DNS Proxy-Dienste sind gute Lösungen, um US-Inhalte auf Amazon Fire TV-Sticks außerhalb der USA freizugeben.

Die richtige Verwendung dieser Tools kann dabei helfen, auf alle Inhalte zuzugreifen, die man von diesem Dienst erhalten möchte, unabhängig davon, wo man sich auf der Welt befindet.

Wir besprechen diese Methoden im Detail, damit du mit deinem Amazon Fire TV Stick die beste Erfahrung machen kannst.

Wie man Inhalte auf Amazon Fire TV Stick mit einem VPN streamen kann

Amazon Fire Stick TV VPN
Amazon Fire Stick TV VPN

Die Verwendung eines VPN-Dienstes ist die beste Art, um auf beschränkte Inhalte im Internet zuzugreifen.

Kurz gesagt, VPNs sind dafür verantwortlich, den Ursprung des Web-Datenverkehrs zu maskieren und eine IP-Adresse für jeden beliebigen Ort auf der Welt zuzuweisen.

In diesem Fall sollte der Benutzer aus den USA kommen, da er auf amerikanische Inhalte zugreifen möchte. Geo-Beschränkungen sind absolut nervtötend und niemand will sehen, dass der Inhalt, auf den man zugreifen möchte, nicht am gegebenen Standort verfügbar ist.

Die meisten Leute fragen sich oft, wie Websites den Standort kennen; die Antwort ist einfach – die IP-Adresse.

Eine IP-Adresse ist eine eindeutige Identifikationsnummer für jedes Gerät, das mit dem Internet verbunden ist.

Wenn du auf eine Website zugreifst, protokolliert der betroffene Server deine IP-Adresse und den Standort und erlaubt oder blockiert den Zugriff auf bestimmte Inhalte.

Auf diese Weise bestimmen Websites wie Google die Sprache, mit der sie Inhalte bereitstellen.

Wie kann ein VPN dabei helfen, die Geo-Beschränkung zu umgehen?

Ein VPN ist wie ein geheimer Tunnel unterm Haus, der einen dorthin führt, wohin man möchte, ohne bemerkt zu werden.

Mit dem Internet, das durch das Haus repräsentiert wird, bedeutet die Verwendung der Eingangstür, dass man nach Belieben verfolgt und zensiert werden könnte. Das VPN hilft dabei, von der Hintertür aus auf das Internet zuzugreifen.

VPN-Anbieter bieten weltweit eine sichere Verbindung zu ihrem Netzwerk von Servern, sodass Nutzer die Wahl haben, wo die IP-Adresse Ursprung haben soll.

VPNs sind ein unglaubliches Stück Technologie, da sie uns nicht nur dabei helfen, geografische und inhaltliche Beschränkungen zu umgehen, sondern uns auch eine Verschlüsselung auf militärischem Niveau bieten, wodurch unsere gesamten Internetaktivitäten verborgen bleiben, was uns völlig anonym macht.

Was das beste VPN für Amazon Fire TV Stick bieten muss

Amazon Fire TV Stick
Amazon Fire TV Stick

Wenn du Amazon Fire TV Stick Restriktionen umgehen möchtest, solltest du dir ein VPN mit den folgenden Punkten zulegen:

  • Verschlüsselung: Wie bereits erwähnt, gibt Verschlüsselung einem die Sicherheit, die Nutzer benötigen, während sie online sind. Bei der Verschlüsselung werden die Daten so codiert, dass sie selbst bei einer Unterbrechung während der Übertragung für externe nutzlos gemacht werden. Die beste Art der Verschlüsselung ist die 256-Bit-Verschlüsselung.
  • Bandbreite: Bandbreite ist die Rate, mit der Daten übertragen werden. Da unser Ziel hier ist, Inhalte in hoher Auflösung zu streamen, ist die Bandbreite ein wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Das beste VPN sollte eines sein, das unbegrenzte Bandbreite bietet, sodass die Inhalte ohne ständiges Buffering gestreamt werden können.
  • Die Größe des Netzwerks: Das Netzwerk bezieht sich auf die Anzahl der Standorte, auf denen das VPN-Unternehmen seine Server installiert hat. Einfach gesagt, je mehr Optionen Nutzer haben, desto besser ist es. In unserem Fall, da wir auf Inhalte zugreifen möchten, die ausschließlich in den USA angeboten werden, ist es ratsam, nach einem VPN zu suchen, das mehrere Server in den USA hat. Das bedeutet, dass die Chancen, einen überlasteten Server zu bekommen, minimal sind.
  • Die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen: Die Anzahl der gleichzeitigen Geräte, die man an ein Konto anhängen kann, ist auch eine Überlegung wert. Je höher die Anzahl der Verbindungen, desto besser.

Zu den weiteren wichtigen Punkten gehören:
• 24/7 Kundenbetreuung
• Software, die einfach zu bedienen ist
• Geld-Zurück-Garantie

Die besten VPNs für Amazon TV Fire Stick

Wir haben uns die Zeit genommen, das beste VPN für den Fire Stick zu testen und unsere Ergebnisse sind wie folgt:

ExpressVPN

Express VPN Besonderes Angebot: 12 Monate + 3 Monate GRATIS
Express VPN Besonderes Angebot: 12 Monate + 3 Monate GRATIS
  • Extrem schneller und verlässlicher Netflix Zugriff – getestet.
  • AES 256-bit Verschlüsselung
  • Kompatibel mit allen Geräten
  • 3 gleichzeitige Verbindungen
  • No-Logs Richtlinie
  • Verbindet mit über 90 Ländern
  • Super 24/7 Kundenbetreuung durch Live-Chat
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Lies unser ExpressVPN Anbieter Test

Besuche ExpressVPN

NordVPN

Preise und Abonnements Nord VPN
Preise und Abonnements Nord VPN
  • Großartiger Datenschutz
  • 6 gleichzeitige Verbindungen
  • No Logs Richtlinie
  • Schnelles Streaming
  • Verbindet mit über 55 Ländern
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Lies unser NordVPN Anbieter Test

Besuche NordVPN

IPVanish

Preise und Abonnements IPVanish VPN
Preise und Abonnements IPVanish VPN

Besuche IPVanish

PureVPN

Preise und Abonnements PureVPN
Preise und Abonnements PureVPN

Besuche PureVPN

Vyprnvpn

VyprVPN
VyprVPN
  • Schnelle Geschwindigkeiten
  • NAT-Firewall für zusätzliche Sicherheit
  • 24/7 Kundenbetreuung durch Live-Chat
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Lies unser VyprVPN Anbieter Test

Besuche VyprVPN

Einrichten von Amazon Fire TV Stick mit VPN

Streaming-Geräte wie Amazon Fire Stick können nicht direkt mit VPN eingerichtet werden.

Um US-Kanäle auf dem Fire-Stick freizugeben, müssen Nutzer zunächst das VPN auf einem VPN-Router installieren.

Danach verbindest du den Fire TV Stick mit diesem Router und teilst die VPN-Verbindung damit.

Die Installation eines VPNs auf dem Router ist ziemlich einfach. Auf den offiziellen Websites der VPNs, die wir hier aufgelistet haben, findest du ausführliche Anleitungen dazu.

Smart DNS und  Proxy Server

Viele Menschen verwenden die Begriffe Proxy-Server und VPNs als Synonyme.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dies zwei sehr unterschiedliche Technologien sind, die einige ähnliche Funktionen ausführen.

In diesem Fall scheinen sie aufgrund der Art und Weise, wie sie die Länderbeschränkungen umgehen, ähnlich zu sein.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Technologien besteht darin, dass Smart DNS speziell dafür entwickelt wurde, geografische Einschränkungen zu umgehen.

Amazon Fire Stick TV
Amazon Fire Stick TV

Wie funktioniert Smart DNS?

Dieser Proxy funktioniert, indem er DNS-Daten vom Benutzer auswählt und sie an Server weiterleitet, die vom Dienstanbieter eingerichtet wurden.

Diese Server befinden sich normalerweise an dem Ort, an dem Nutzer ihre IP-Adresse maskieren möchten.

Wenn die IP-Adresse maskiert ist, scheint man sich dort zu befinden, wo man sein möchtn. Da wir in unserem Fall in den USA erscheinen müssen, wird der Smart DNS-Proxy-Server die tatsächliche IP verbergen und uns eine US-basierte ausgeben, dadurch täuschen wir den Streaming-Dienst.

Smart DNS Proxy Vs VPNs

Auch wenn sie ähnlich sind, gibt es erhebliche Unterschiede zwischen Smart DNS Proxy und VPNs.

Die von einem der besten VPNs garantierte Sicherheit und Privatsphäre ist nicht einmal mit der von einem Smart DNS Proxy gebotenen vergleichbar.

  • Anonymität: Dies bezieht sich darauf, wie weit der Dienstanbieter geht, um deine Informationen zu schützen. Sicherheit ist der größte Unterschied zwischen Smart DNS und VPNs. Smart DNS bietet keine Verschlüsselung. Daher besteht die Gefahr, dass die persönlichen Daten abgefangen werden.
  • Geschwindigkeit: Wenn du HD-Inhalte streamst, spielt die Geschwindigkeit eine wichtige Rolle. Meistens stellen Nutzer fest, dass Smart DNS-Dienste schneller sind als VPNs, da nur der Bruchteil des Datenverkehrs, der die IP-Adresse und den Standort angibt, umgeleitet wird. Da keine Verschlüsselung stattfindet, ist Streaming wahrscheinlich schneller.
  • Zuverlässigkeit: Ein zuverlässiger Service gewährleistet, dass Nutzer Inhalte bei Bedarf streamen können. Das beste VPN garantiert in dieser Hinsicht eine Verfügbarkeit von 99,9%. Wenn der Service weiter sinkt, ist er eher eine Verbindlichkeit als ein Vermögenswert.

Ein VPN ist definitiv die bessere Wahl in Bezug auf Funktionalitäten. Die Kosten sind etwas höher als bei einem Smart-DNS-Dienst, aber mit vielen weiteren Funktionen ist es das allemal wert.

Unsere empfohlenen VPN-Dienste helfen dabei, die folgenden US-Kanäle auf dem Amazon Fire TV Stick zu genießen:

  1. Netflix
  2. Crackle
  3. Amazon Instant Video
  4. Hulu Plus
  5. NBA Game Time
  6. Flixster
  7. NFL NOW
  8. WWE Network
  9. MLB.TV
  10. Disney Channel
  11. AOL
  12. Lifetime
  13. History
  14. ESPN

Der Amazon Fire TV Stick bietet großartige Inhalte.

Streame Inhalte auf Amazon TV Stick auch von außerhalb der USA mit dem besten VPN für Amazon Fire Stick.

Wir alle nutzen gerne kostenlose Dienste. In diesem Fall ist es jedoch besser, einen kostenpflichtigen Premium-VPN-Dienst wie den oben empfohlenen zu verwenden, um den besten Service zu erhalten.

Wir raten, ein kostenloses Test- oder Geld-zurück-Garantie-Fenster zu nutzen, das von den meisten unserer gelisteten VPN-Dienste angeboten wird, um ihren Dienst vor der Übergabe auszuprobieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here